Häfen werden auf Beton- oder Stahlfüßen gebaut, die direkt auf dem Meeresboden oder über Schwerkraftfundamenten verankert sind. Plattformen sind für eine dauerhafte Nutzung ausgelegt- und um den den extrem aggressiven Bedingungen des ozeanischen Klimas zu widerstehen.

DYWIDAG hat geotechnische Produkte für die Verankerung von Offshore-Plattformen sowie für Häfen und Werften geliefert - und hat Erfahrung der Vorspannung von Schwerkraftfundamenten. Wir haben spezielle Seilsysteme für die Verankerung schwimmender Plattformen entwickelt.

Offshore-Plattformen, entwickelt und gebaut für den Einsatz im Meer

Offshore-Plattformen werden auf Beton- oder Stahlbeinen gebaut, die direkt auf dem Meeresboden oder über Schwerkraftfundamenten verankert sind. Plattformen sind für eine dauerhafte Nutzung ausgelegt - und um den extrem aggressiven Bedingungen des ozeanischen Klimas zu widerstehen. 

DYWIDAG hat geotechnische Produkte zur Verankerung von Offshore-Plattformen sowie für Häfen und Werften geliefert und verfügt über Erfahrung in der Vorspannung von Schwerkraftfundamente. Wir haben spezielle Seilsysteme für die Verankerung schwimmender Plattformen entwickelt.

Aktive Rückhaltung unterstützt stark belastete Hafenmauern und Werften

Zugglieder und Bodenanker mit doppeltem Korrosionsschutz sorgen für eine aktive Hemmung der oft stark beanspruchten Infrastruktur von Hafenmauern und Werften.

Die Installation kann von der Hafenmauer oder von der Vorderseite aus unter Verwendung einer temporären Plattform oder eines Lastkahns erfolgen.